X
Schließen
Post thumbnail

Hallo Zusammen,

am 06.10.2019 fand das erste Ligamatch in der 99Damage-Liga statt. Unser Team Northern District  trat gegen das Team Analis (ANALIS) an. Das Spiel wurde Live auf Twitch bei unserem Streamer Sascha “ Vypex“ H. übertragen, folgende Maps wurden ausgewählt: de_inferno und de_dust2.

Folglich wurde folgendes Lineup, beider Teams aufgestellt:

Team Northern District

  • Shiroo
  • sheriffoo7
  • Blade
  • BrianD
  • Bear

Team Analis (ANALIS)

  • tko
  • woods
  • **chelkäse
  • nasch’n
  • felo

de_inferno

Das Spiel begann mit einem super Start in der Kniferunde, mit dem Sieg dieser Runde starteten Sie auf der Seite der CT’s. Es wird spannend, denn unser Team wurde durch Kaptain Andre „sheriffoo7“ N. neu strukturiert und organisiert.

Jedoch gestaltete der Anfang sich mehr als schwierig für unser Team Northern District. Sie verloren leider acht mal in Folge Ihre Runden als CT. Sie fanden sehr spät den Anschluss wichtige Punkte zu sichern, es gestaltete sich sehr schwierig gegen das Team Analis zu behaupten. Am Ende konnten wir dennoch 4 Matchrunden holen, somit war der Endstand hier 04 : 11.

Auch als das Team Analis auf die Seite der CT’s wechselten, holten Sie sich auch schon die nächsten 2 Runden. Mit einem harten Schlagabtausch konnten Sie sich, trotzdem noch eine Runde holen. Eine sehr anstrengende und schwache Partie mussten wir uns, somit dem Gegner geschlagen geben. Entsprechend sieht auch der Endstand wie folgt aus 05 : 16.

de_dust2

Zweite Map neues Glück starteten die Jungs von unserem Team auf der Terrorseite, den Gegner nun kennengelernt mussten auch endlich klare Runden und Stärken bewiesen werden. Mit drei Runden am Stück legten Sie einen super Start hin, denn wie jedem bekannt sein sollte, muss auf jedenfall ein Sieg her um den Ausgleich zu holen. Dennoch zeigt sich auch das Team Analis hier sehr stark und konterte ebenso. Nach einer bizarren Aufholjagd für das Team Analis haben wir einen Zwischenstand 08 : 07.

Es folgte ein regelrechter Schlagabtausch auf den Scoreboard und machte das so wichtige Einführungsspiel zu einem wirklich heißen Pflaster. Es folgten einige gute Szenen, wobei auch hier klar zu sehen ist, dass hier hart gekämpft wird um einen Draw noch raus zu holen. Es waren am Ende knappe Runden die man womöglich noch ziehen hätten können.
Endstand hier 16 : 13.

Ein sehr sehr starkes Eröffnungsspiel beiderseits. Wir können noch nicht genau spekulieren, wie wir hier die Gegner klar definieren und einschätzen können. Wir hoffen das es Euch gefallen hat, sodass Ihr beim nächsten Match wieder einschaltet.

Mit freundlichen Grüßen
Eure Redaktion