X
Schließen
Post thumbnail

Hallo Zusammen,

es war länger etwas ruhig hier, was auch daran lag, dass sich einige Dinge geändert haben. Aber in Zukunft kommen wieder regelmäßige Beiträge!

Ein neues Update seitens den Machern von Discord ist nun raus gekommen.
Viele neue & auch verbesserte Futures für Euch Zusammengestellt. Hier nun direkt die Infos im einzelnen:

  • Desktop-Support für Multistreaming hinzugefügt. Verfolge in Servern mehrere Streams, wechsle zwischen Ein- und Ausgabe, ohne den Chat zu verlassen, und schließe inaktive Bildschirmübertragungen von Leuten, die nicht streamen.
  • Dank der 2-in-1-Verbesserung für Videochats kannst du jetzt auch deinen Bildschirm übertragen, während du dich in Direktnachrichten in einem Videochat befindest.
  • Neue Funktion „Emoji-Puzzle“ wurde hinzugefügt. Damit kannst du jetzt nahtlos unzählige Emojis miteinander kombinieren und furchterregende Emoji-Ungetüme erschaffen.
  • Du kannst gerne deine besten „Emoji-Puzzle“-Kreationen auf unserem Twitter-Kanal teilen. @Discord
  • Bessere Einbettung von Bildern durch Entfernen des Links, wenn möglich, z. B. beim Senden eines GIFs über die GIF-Auswahl. Denn nichts ruiniert ein schönes GIF mehr, als wenn darüber sowas wie haha-funny-gif/84329480%34920348204 hingeklatscht wird.
  • „1 Stunde“-Option für den personalisierten Status hinzugefügt. Für Situationen, in denen du dich nicht ganz wohl fühlst, aber weißt, dass es innerhalb der nächsten 59 Minuten vorbei ist.
  • M4A-Dateien können jetzt inline abgespielt werden. Teile weiterhin deine Beats mit deinen Freunden. Vielleicht schaffst du es sogar in unsere Playlist, hör doch mal rein: Very Cool Community Playlist.
  • Du musst jetzt dein Passwort eingeben, bevor du die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivierst. So können deine kleinen Cousins Johnny und Ronny nicht aus Versehen deinen Account sperren, wenn du sie an deinem PC spielen lässt.
  • Neues HypeSquad-Quiz. Wir erweitern die HypeSquad-Häuser um ein neues Quiz. Es ist schick, modern, aktuell, originell, fortgeschritten und beliebige Floskel bitte hier einfügen. Im Quiz werden nun Fragen gestellt, die unserer Auffassung von Mut, Klugheit und Ausgeglichenheit widerspiegeln. Wiederhole das Quiz oder nimm zum ersten Mal daran teil und schließe dich dem HypeSquad in deinen Benutzereinstellungen an.
  • Du kannst jetzt Benutzer mit Rollen entfernen.
  • Die Anruf-Aktion beim Rechtsklick auf einen Bot wurde entfernt. Mein Leben ist soeben ein bisschen einsamer geworden …
  • Integrationseinstellungen wurden überarbeitet. Verwalte Bots, WebHooks, das Verfolgen von Kanälen, Twitch- und YouTube- Integrationen mit den neuen Einstellungen deinen deinem Desktop hinzu.
  • Du kannst jetzt deinen GitHub-Account zu deinem Profil hinzufügen. Geh dafür einfach zu „Integrationen“.
  • Du kannst jetzt Text-zu-Sprache für einzelne Nachrichten nutzen. Fahre mit der Maus über die Nachricht, die laut vorgelesen werden soll, klicke auf die drei Punkte des Drop-down-Menüs und lass dir von unserem äußerst hilfsbereiten Roboter helfen.
  • Der Erwähnungen-Tab entwickelt sich weiter. Unglaublich! Glückwunsch! Dein Erwähnungen-Tab hat sich zu einem Posteingang weiterentwickelt. Fange alle ungelesenen Nachrichten, Erwähnungen und Pings auf einmal ein und lass sie wieder frei, wenn du sie nicht brauchst.

FEHLERBEHEBUNGEN UND UPDATES

  • Es wurde ein Fehler an der Benachrichtigungsleiste bei getrennten Sprachverbindungen behoben. Weder die Schaltfläche zum Schließen noch die zur Wiederherstellung der Verbindung, die wir – ähm … letzte Woche kaputt gemacht haben, funktionierten. Du hattest keine Chance, unserem großen roten Banner der Schande zu entkommen.
  • Twitch-Integrationen: Die Tier-2- und Tier-3-Emotes von Twitch sind ab jetzt nur noch für Besitzer von entsprechenden Tier-Abos verfügbar.
  • Die Stummschalten- sowie Ein- und Ausgabe-Optionen, die du in der Windows-Taskleiste über das Discord-Icon findest, waren völlig nutzlos. Jetzt haben wir ihrer Existenz endlich einen Sinn gegeben.
  • Wir sagen dir jetzt Bescheid, wenn du die maximale Anzahl von 100 Servern erreichst. Nein, die Grenze wird nicht angehoben … noch nicht.

*Quelle: Discordapp

Es werden nunmehr Beiträge Infos und News kommen, aber auch eine Homepageüberarbeitung.

Liebe Grüße
Eure Redaktion